Umweltbonus - Kia EV6 Innovationsprämie 2021 2022 - reicht BAFA Fördertopf 2023 noch? Corona Konjunkturpaket Umweltprämie

  • Hallo liebe EV6 Freunde,
    ich habe gestern ein Gespräch mit Bafa-Hotline geführt.
    Telefon: 06196 908-1009 Montag bis Freitag: 08:00 Uhr – 18:00 Uhr
    Meine Frage war: "Wie hoch ist die Umweltprämie
    bis 31.12.2021 und wie hoch danach? Stand: 25.10.2021"
    ANTWORT:
    Wer bis 31.12.2021 den Antrag gestellt hat erhält bis zu
    6.000,- Euro.
    Nach dem 31. Dezember beträgt die Auszahlung bis zu
    3.000,- Euro.


    Ich habe einen unverbidlichen Liefertermin in der 50. KW 2021.
    Ich hoffe, es wird für mich nur sportlich? :/

    Gruß Harald

    Die Zukunft ist "elektrisch geladen"

    Liebe Grüße, Harald S.a.W.
    KIA EV6 stahlgrau (Status: bestellt, 50 kW 2021)

  • HarSa

    Hat den Titel des Themas von „Umweltbonus von 6000,- Euro (Bafa Prämie) ist bis zm 31.12.2021 sicher“ zu „Umweltbonus von 6000,- Euro (Bafa Prämie) ist bis zum 31.12.2021 sicher“ geändert.
  • Das ist die aktuelle rechtliche Situation und somit offizielle Aussage. Auf Nachfrage von Nextnews (Youtube-Kanal) wurde bereits vor einigen Wochen bestätigt, dass es "erklärter politischer Wille" sei, die doppelte Bafa-Prämie i.H.v. 6.000,- EUR auch in 2022 zu zahlen. Dazu fehlt eben allerdings noch die juristische Grundlage, daher muss die Bafa-Hotline so antworten. Hoffen wir, dass es auch so kommt ... :rolleyes:

    EV6 GT-Line Long Range RWD P5 P6 WP yacht blue Lieferdatum 12/2021

  • Wann darf man denn den Antrag stellen? Bei Bestellung oder nach Zulassung?

    Der Förderantrag muss spätestens ein Jahr nach der Erstzulassung gestellt werden. Eine Antragstellung vor Zulassung auf die Antragstellerin/den Antragsteller ist unzulässig.

    Schau Dir am besten die Infos auf der BAFA-Website an, bei der Antragstellung lauern nämlich eine Anzahl von Fallen und eine nachträgliche Korrektur des Antrags ist ausgeschlossen: BAFA - Einzelantrag stellen

    EV6 GT-Line Long Range RWD P5 P6 WP yacht blue Lieferdatum 12/2021

  • Hallo clansman,
    super gut ergänzt. Danke
    Hab gestern über eine Stunde in der Bafa-Warteschleife verbracht.
    Grrr, hätte ich nur hiergefragt ...

    Die Zukunft ist "elektrisch geladen"

    Liebe Grüße, Harald S.a.W.
    KIA EV6 stahlgrau (Status: bestellt, 50 kW 2021)

  • Hallo clansman,
    super gut ergänzt. Danke
    Hab gestern über eine Stunde in der Bafa-Warteschleife verbracht.
    Grrr, hätte ich nur hiergefragt ...

    Habe mich erst heute registriert, von daher passt das schon :D

    Immer empfehlenswert ist der Youtube-Kanal Nextnews, da geht es um alles die E-Mobilität betreffend. Die BAFA-Anträge sind dort regelmäßig Thema.

    EV6 GT-Line Long Range RWD P5 P6 WP yacht blue Lieferdatum 12/2021

  • 01.11.2021: Förderung läuft teilweise aus
    Elektroauto-Prämie könnte zum Jahreswechsel deutlich sinken


    „Wer sein E-Auto erst 2022 zulässt, muss möglicherweise auf 3000 Euro Fördergeld verzichten. Ein Teil der Subventionen endet am 31. Dezember – bei der Verlängerung hakt es. Der ADAC warnt vor den Folgen.“


    Elektroautos: Prämie läuft teilweise zum Jahreswechsel aus - es geht um 3000 Euro
    Wer sein E-Auto erst 2022 zulässt, muss möglicherweise auf 3000 Euro Fördergeld verzichten. Ein Teil der Subventionen endet am 31. Dezember – bei der…
    www.spiegel.de

  • Hallöchen liebe EV6-Erwartende!
    Geschrieben steht in der Überschrift:
    Umweltbonus von 6000,- Euro (Bafa Prämie) ist bis zum 31.12.2021 sicher
    Sollte 2022 es nicht wenigsten eine weiterlaufende Übergabelösung für alle verbindlichen Bestellungen aus 2021 geben, wird böses Blut fliesen! :evil:
    Ich kann mir 3.ooo,- Taler weniger nicht leisten, sollte KIA eine Lieferung dieses Jahr nicht realisieren können! :/

    Es gibt jedoch auch andere Verzögerungen: beim Händler, bei der Zulassung, beim Kraftfahrtbundesamt, ... oder einfach nur weil vor dem Jahresende sehr viel Feiertage sind.

    Ich kenne sehr Viele, die einen BEV oder PHEV mit 22er Termin verbindlichen bestellt haben! ... und ihnen niemand gesagt hat: Die Prämienhöhe ist 2022 nicht sichergestellt!
    SEIT GUTER HOFFNUNG, e-Mobilität wird weiterhin fair gefördert.

    Die Zukunft ist "elektrisch geladen"

    Liebe Grüße, Harald S.a.W.
    KIA EV6 stahlgrau (Status: bestellt, 50 kW 2021)

  • Ich gehe mal davon aus, dass der Umweltbonus (die Verdopplung der Förderung) in 2022 fortgesetzt wird, evtl. nachträglich. Aktuell fehlt wegen des Regierungswechsels noch die gesetzliche Grundlage, ist aber von der Politik so beschlossen worden.

    Lasst euch nicht durch die Medien verrückt machen.

    Allerdings wird die Förderung über die nächsten Jahre wohl stufenweise reduziert werden. So steht es im Wahlprogramm der Grünen und da die neue Regierung Geld braucht, wird es vermutlich auch so kommen.

    EV6 GT-Line Long Range RWD P5 P6 WP yacht blue Lieferdatum 12/2021

  • Als ich jetzt hörte, das die FDP das Ressort Finanzen übernimmt, dachte ich schon, dass war es mit der Förderung, aber in der Pressekonferenz waren schon kleine positive Signale zu erkennen. Gerade habe ich mal den Koalitionsvertrag der Ampel durchflogen (OK, Suchfunktion "Elektromobilität") und der Passus macht Hoffnung, dass die Förderung in 2022 weiterläuft

    - Seite 27: Transformation der Automobilindustrie

    - Seite 162: Subventionen (letzter Absatz (Danke an NiMaz, der den Absatz gefunden hat) 👍😉


    KOALITIONSVERTRAG ZWISCHEN SPD, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN UND FDP



    PS: Könnte man den Titel in "Förderung Elektromobilität Deutschland" (oder ähnlich) ändern?

    Bestellt: EV6 GT-Line LR RWD, P5, Glasdach, Wärmepumpe, Snow White Pearl

    Aktuell: KIA Optima Limousine (MJ 2016) Spirit 1.7 Diesel

    Einmal editiert, zuletzt von FaceOfIngo () aus folgendem Grund: PS hinzugefügt Subvention hinzugefügt

  • Das liest sich zumindest hoffnungsvoll, ist aber auch recht ambitioniert. Da ich optimistisch denkend bin, sehe ich dies als recht deutliches Signal, dass das Thema Elektromobilität stärker in den Mittelpunkt rücken soll, als es bei der alten Regierung der Fall war.

    Man sollte schon davon ausgehen können, dass es in den nächsten Tagen ein aussagefähiges Statement geben wird, wie sie sich die Umsetzung ihrer Ziele vorstellen, und wie das Modell der Unterstützung des potentiellen Käufers eines vollelektrischen Autos ab 2022 aussehen wird.

    Als Optimist behaupte ich mal, dass es nicht schlechter gestaltet wird, als das bestehende Modell. Lassen wir uns mal überraschen.

    Das Glas ist halbvoll, und nicht halbleer😛

    (D)

    Kia EV6, GT-Line, AWD, P5, P6, P7, WP, GD, Runway Red in 07/2021 bestellt

  • Also wir sollten alle aufatmen können!


    Die doppelte Prämie ist bis zum 31.12.2022 gesichert!



    Nun hoffen wir mal, das KIA die Produktion in Gang kriegt und wir nicht bis 23 wieder zittern müssen! :D



    Aus dem Vertrag:


    "Insbesondere aufgrund bestehender Auslieferungsschwierigkeiten der Hersteller bei bereits bestellten Plug-In-Hybrid-Fahrzeugen werden wir die Innovationsprämie zur Unterstützung der Anschaffung elektrischer PKW unverändert nach der bisherigen Regelung bis zum 31. Dezember 2022 fortführen. Wir wollen die Förderung für elektrische Fahrzeuge und Plug-In-Hybride degressiv und grundsätzlich so reformieren, dass sie ab 1. Januar 2023 nur für KFZ ausgegeben wird, die nachweislich einen positiven Klimaschutzeffekt haben, der nur über einen elektrischen Fahranteil und eine elektrische Mindestreichweite definiert wird. Die elektrische Mindestreichweite der Fahrzeuge muss bereits ab dem 1. August 2023 80 Kilometer betragen. Über das Ende des Jahres 2025 hinaus ist die
    Innovationsprämie nicht mehr erforderlich."

    bestellt 05.11.2021 : KIA EV6 GT-Line Vollausstattung, Long Range, RWD, WP, AHK , Auroraschwarz

    Einmal editiert, zuletzt von NiMaz ()

  • Danke, dass jemand weiter gelesen hat :thumbup:, dann ist es ja ganz offiziell. ^^

    Bestellt: EV6 GT-Line LR RWD, P5, Glasdach, Wärmepumpe, Snow White Pearl

    Aktuell: KIA Optima Limousine (MJ 2016) Spirit 1.7 Diesel